Anwälte

RECHTSANWALT FABIAN SYMANN

Die Schwerpunkte von Herrn Rechtsanwalt Symann liegen in der außergerichtlichen Beratung und prozessualen Vertretung von Unternehmen, Unternehmern, Gesellschaftern, Freiberuflern und Privatpersonen in allen Bereichen des Gesellschafts-/Handels- und Unternehmensrechts, im Internetrecht, im allgemeinen Zivilrecht (z. B. Vertrags- und Schadenersatzrecht), sowie im Grundstücks- und Erbrecht.

Zudem ist Herr Symann insbesondere im Vertriebsrecht, speziell im Franchiserecht tätig. Seine Tätigkeit erstreckt sich dabei auf das Recht des Franchisevertrages, auf die Rechte und Pflichten von Franchisegebern und -nehmern sowie auf die das Franchiserecht beeinflussenden Rechtsgebiete (z. B. Marken- und Kartellrecht, Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen etc.). Außerdem ist Herr Symann Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Vertriebsrecht e.V.

Darüber hinaus verfügt Herr Symann über besondere Kenntnisse im Arbeitsrecht, insbesondere im Individualarbeitsrecht (Abschluss, Inhalt und Beendigung von Arbeitsverträgen, AGB, allgemeiner und besonderer Kündigungsschutz, Allgemeines Gleichstellungsgesetz, Betriebsinhaberwechsel, Betriebsübergang und betriebliche Altersvorsorge) und im Kollektivarbeitsrecht (Koalitionsrecht, Tarifvertragsrecht, Arbeitskampfrecht, Schlichtungswesen, Betriebsverfassungsrecht und Sprecherausschussrecht) sowie über die damit im Zusammenhang stehenden sozialen und wirtschaftlichen Hintergründe. Herr Symann bereitet derzeit seine Promotion über ein Thema an der Schnittstelle zwischen Arbeitsrecht und Öffentlichem Recht vor.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Bayreuth (Schwerpunkt Vertragsgestaltung) leistete Herr Symann sein Rechtsreferendariat im OLG-Bezirk Stuttgart ab (Ausbildung u.a. durch den Präsidenten des Landgerichts Rottweil und einen Vorsitzenden Richter am Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg, Kammern Stuttgart). Während des Referendariats absolvierte er eine Zusatzausbildung/Schwerpunktstudium "Arbeitsrecht" an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Zudem war Herr Symann 1,5 Jahre nebenberuflich als Sitzungsvertreter für die Staatsanwaltschaft sowie als Korrekturassistent für die Examensklausurenkurse an der Eberhard Karls Universität Tübingen und der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg tätig.

Seit 2017 ist Herr Symann Rechtsanwalt in der Sozietät SIEBECK HOFMANN VOßEN.

Sprachkenntnisse:
Englisch (verhandlungssicher)

Mitgliedschaften:
Deutscher Anwaltverein e.V. (Mitglied in den Arbeitsgemeinschaften Arbeitsrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht)
Münchener Anwaltverein e.V.
Deutsche Gesellschaft für Vertriebsrecht e.V.